Trainingszeiten

Mittwoch: 17:00 bis 18:30 Uhr (Brunnen/Sporthalle Nordstadt-Grundschule/Sporthalle der Realschule)
Freitag: 17:00 bis 18:30 Uhr (Brunnen/Sporthalle Nordstadt-Grundschule/Sporthalle der Realschule)

 

Trainer: David Todtenhausen

Mobil-Nummer: 0177-6774791

Mail: davidtodtenhausen@gmx.de

 

Der G1 Kader der JSG Schwelm/Linderhausen besteht derzeit aus 20 Kickern der Jahrgänge 2011, 2012 und 2013. Besonders freut uns der rege Zulauf von vielen neuen Nachwuchskickern während der Saisonvorbereitung. Mit dem Einstieg in der jüngsten Altersklasse, erhoffen wir uns möglichst viele Kinder langfristig für die Sportart begeistern zu können und an die Jugendspielgemeinschaft Schwelm/Linderhausen binden zu können.

Fußball in der G- Jugend ist noch kein Leistungssport, vielmehr in erster Linie ein Mannschaftssport, bei dem die Kinder ihre Koordination, Schnelligkeit, Kondition und das „WIR“- Gefühl erlernen. Die Freude an Bewegung und der Umgang mit dem Ball stehen bei uns ganz klar im Vordergrund.

Die G1 tritt in dieser Saison in der Kreisliga B in der G-Junioren Gruppe Lukas Podolski an. Hierbei handelt sich um eine sogenannte FairPlayLiga, bei der Sieg oder Niederlage keine große Rolle spielen.

Die FairPlayLiga ist eine kindgerechte Spielkonzeption für Nachwuchsfußballer und Fußballerinnen im Kinderfußball. Ziel ist die Förderung des Spielverständnisses und des Regellernens sowie die Stärkung psychosozialer Kompetenzen der Kinder. Die Spiele werden dabei zwar im Ligabetrieb durchgeführt aber nicht gewertet.

Neben den Saison- und Freundschaftsspielen werden weitere Spiele in Turnierform ausgetragen. Auch hier werden die FairPlayLiga-Regeln angewendet. Hier beweisen unsere ganz Kleinen, dass man auch nach einem verlorenen Spiel jubelnd vom Platz gehen kann, denn man hat als Mannschaft zusammengehalten und Spaß beim Spielen gehabt.

Das Training der G1 findet zweimal wöchentlich, immer mittwochs und freitags von 17.00 – 18.30 Uhr auf dem Rasenplatz „Am Brunnen“ unter der Leitung des vierköpfigen Trainerteams statt.

Wir freuen uns auf viele schöne Stunden mit den Kindern am Platz.